Pro B in Düsseldorf: Drucken
BWD News
Samstag, den 26. April 2014 um 12:22 Uhr

 

Kann es wirklich Profi-Basketball geben?

Murat Didin und die Schiris der BekoBBL (Kein Basketball in Düsseldorf)Letztes Jahr ist so einiges um den Basketball in Düsseldorf geschehen. Nicht viel Positives ist geblieben. Man ist sportlich aufgestiegen und hat die Lizenz für die BekoBBL nicht erhalten. Die erhaltene Lizenz für die ProA wurde danach auch aberkannt. Nun steht Düsseldorf seit September 2013 ohne jeglichen Profi-Basketball da, keine Profi GIANTS und Baskets sind zu finden. Von Didins Versprechungen hat sich bis heute nichts erfüllt und er ist auch nicht mehr zu erreichen…

 

Wie schallte es in der Pressemitteilung im September 2013 noch so schön? „Wir werden die Saison 2014/15 als Absteiger in der ProB starten und uns bei einem möglichen Wildcard-Verfahren für die ProA bewerben. So sichern wir den Profi-Basketball in Düsseldorf auch in der Zukunft.“, lies Murat Didin verlauten und „In der Zeit werden wir uns neu strukturieren, unsere Mannschaft gestalten, uns um Nachwuchsförderung sowie um Projekt „Schul-Basketball" kümmern, ein hoch karätiges Tournier organisieren, unsere Trainingsanlagen modernisieren etc. Lionel ist skeptisch... (Murat Didin kein Basketball in Düsseldorf)Dazu haben wir einen neuen Hauptsponsor für die nächsten 3 Jahre gewonnen, der uns auch in der spielfreien Zeit unterstützen wird. Das gibt uns die Möglichkeit mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken...“.


Naja, von diesen zauberhaften Ankündigungen wurde bisher scheinbar nichts eingehalten, man reichte im März sogar Insolvenz ein (wir vermeldeten es per SocialMedia und DerWesten hat darüber berichtet). Von einem Hauptsponsor ohne Spielbetrieb kann man da wohl absolut nicht träumen. Wir sollten laut Murat Didin Informationen bekommen, haben diese aber bis heute nicht erhalten und Herr Didin ist nicht mehr per eMail zu erreichen und reagiert auch per Twitter nicht. Seine „Vertretung“ reagiert ebenso nicht auf eMails. Somit bleibt alles mehr als im Trüben und wir alle wurden nun ziemlich oft „verschaukelt“. Dabei sind wir Zauberer so ziemlich die einzigen, die die „Fahne“ noch etwas schwenken…

 

Hier findet ihr noch Didins Pressemitteilung vom September 2013 im wirklich ungeschöntem DirectorsCut. Bildet euch eure eigene Meinung!


Bleibt uns gewogen!

Didin is Back? Glaub ihr das? (kein Basketball in Düsseldorf)

 
IMPRESSUM
Copyright © 2009-2019 BadWizardsDüsseldorf